Präsenzunterricht ab 26. April

Liebe Eltern und liebe Erziehungsberechtigte!

Ab 26. April findet für alle Klassen Präsenzunterricht in der Volksschule statt.
Die Testungen finden jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag zu Beginn der ersten Unterrichtsstunde unter Anleitung der Klassenlehrerin statt.
Es gelten weiterhin alle
Hygienemaßnahmen: MNS, Abstandregel, regelmäßiges  Händewaschen und Lüften.
Elterngespräche und Kind-Eltern-Lehrergespräche können momentan nur telefonisch bzw. online stattfinden.

Wir haben das Glück, dass wir mit unseren Schulkindern viel im Freien  unterwegs sein können. Dabei erkunden wir Fauna und Flora des Nationalparks Donau-Auen.
Hoffentlich dürfen wir bis Schulschluss alle Kinder täglich in der Schule begrüßen.

Alles Liebe 
eure
Maria Ploch-Radl

Schulbetrieb vom 19. bis 23. April

Liebe Eltern und liebe Erziehungsberechtigte!

Für die Woche vom 19. bis 23. April gilt weiterhin ortsungebundener Unterricht für unsere 1., 2. und 3. Klassen.
Sollte eine außerschulische Betreuung Ihres Kindes nicht möglich sein, wird die Betreuung in der Schule bis zu den normalen Schlusszeiten der jeweiligen Klasse angeboten.
Die Lernpakete können am Montag, 19. April,  von 6.30 Uhr bis 7.15 Uhr, von 8 Uhr bis 11 Uhr und von 13 bis 15 Uhr abgeholt werden. 

Für unsere beiden 4. Klassen findet weiterhin der tägliche Präsenzunterricht in der Volksschule statt.

Testungen und alle Hygienemaßnahmen sind nun schon in den Schulalltag eingeflossen.

Wir hoffen, bald wieder „unser“ Schulleben zurückzubekommen,
eure
Maria Ploch-Radl

Es ist Zeit, Danke zu sagen

Liebe Eltern,
jetzt ist die richtige Zeit, Danke zu sagen!

Danke für euer Vertrauen, dass die Kinder an der vorgeschriebenen Testung in der Schule teilnehmen. Nun gehört es schon zur Routine, dass am Montag und am Mittwoch getestet wird. 
Meinen Kolleginnen ein herzliches Dankeschön für die liebevolle und korrekte Begleitung der Kinder bei den Selbsttests.
Glücklich begrüße ich tägliche die Schulkinder, erfreue mich an den Kinderstimmen und vergnügt nehme ich das Lachen und gelegentlich auch den „Trubel“ wahr.
In diesem Sinn, frei nach Voltaire:
„Ich habe beschlossen, glücklich zu sein, weil es besser für die Gesundheit ist!“

Eure Maria Ploch-Radl

Verkehrsverbund Ost-Region

      Liebe Eltern und liebe Erziehungsberechtigte,

es freut mich sehr mitteilen zu können, dass die Busfahrpläne im Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) überarbeitet wurden.  
Die fehlenden Verbindungen um 11:30 Uhr und um 13:20 Uhr wurden durch die Bestellung zusätzlicher Busse ergänzt.
Sämtliche Fahrpläne sind mittlerweile online:
https://www.vor.at/fahrplan/fahrplanservices/linienfahrplan/?L=0

Im Namen der Volksschule Orth an der Donau bedanke ich mich bei dem VOR Team für die konstruktive Zusammenarbeit und Berücksichtigung aller meiner Anliegen zum Wohle der Kinder.

Liebe Grüße eure
Maria Ploch-Radl